Steuerberatungsgesellschaft Partnerschaftsgesellschaft GOETZE & BRUNOW

Telefon 03381 / 3904-0

Über 40 Jahre Kanzleigeschichte – eine Zeit voller Ereignisse

Kanzleigeschichte

Kanzleigeschichte

1969 Holger Mattig übernimmt eine Einzelkanzlei in Berlin. In dieser Kanzlei ist er jahrelang tätig und baut sie zu einer mittelgroßen Praxis auf.

1990 Nach der Wiedervereinigung Deutschlands gründet er im Brandenburger Vorort Schmerzke eine weitere berufliche Niederlassung.

1994 Herr Mattig veräußert die Praxis in Berlin an einen anderen Berufsträger und konzentriert sich nun ausschließlich auf seine Tätigkeit in Brandenburg.

1995 Durch die positive Entwicklung erfolgt der Umzug der Kanzlei in die Silostraße 19.

2001 Herr Mattig wird am Oberlandesgericht Brandenburg zum ehrenamtlichen Richter bestellt.

2012 Ab Anfang des Jahres gründen Holger Mattig und die Steuerberater Thomas Brunow und Matthias Goetze die jetzige Partnerschaftsgesellschaft.

2013 Aus Altersgründen scheidet Holger Mattig aus der Kanzlei aus.

2015 Zum 01. Januar sind die Standorte Rathenow und Brandenburg zivilrechtlich miteinander verschmolzen. Der Name der Kanzlei lautet für beide Standorte: Goetze & Brunow StbG, PartG.
Seit Mai 2015 ist die Kanzlei doppelzertifiziert ( ISO 9001, DSTV )